Spielbericht EHC Seewen vs. HC Zugerland

Ein Abnützungskamp mit dem besseren Ende für uns

Zu später Stunde (ca. 21 Uhr) Sonntagabends empfängt der EHC Seewen uns zum Rückspiel im Zingel. Wie wir es von den Schwyzern gewohnt sind, fahren sie gleich die Krallen aus und checken was das Zeug hält. Wir sind geduldig und ziehen unser Ding durch. Nach knapp 8 Minuten fassen wir die erste Strafe, welche die Seewener auch ausnützen können. Ein Abpraller von der Bande wird zur idealen Vorlage und so steht es 1:0 für die Hausherren. Doch im Gegenzug können wir das Spiel wieder ausgleichen. Reyan Kücük hat einen Energieanfall und kurvt quer durch die gesamte Seewen Defensive und schliesst herrlich ab zum 1:1. „Spielbericht EHC Seewen vs. HC Zugerland“ weiterlesen